GC Amstetten-Ferschnitz: Dem Ötscher so nah

Man nennt ihn auch den "Kilimandscharo Niederösterreichs": Der Ötscher ist bei gutem Wetter weithin sichtbar, hier im GC Swarco Amstetten-Ferschnitz gleich von einigen Abschlägen aus. Im Frühjahr, wenn hier die vielen Birnbäume blühen, liegt oft noch Schnee auf dem markanten Berg und gibt ihm das charakteristische Aussehen. Heute aber nicht. Noch nicht. Es ist fast … Weiterlesen GC Amstetten-Ferschnitz: Dem Ötscher so nah

Herbst in Himberg

"Himberg" sage ich, wenn mich jemand nach meinem Heimatclub fragt, und alle wissen, was ich meine. Dabei heißt der ehrwürdige und doch so moderne Leading Platz in der Nähe von Wien eigentlich Colony Club Gutenhof. Genau 28 Minuten fahre ich von der Wiener Innenstadt hierher. Ich weiß noch gut; das erste Mal vor zwei Jahren, … Weiterlesen Herbst in Himberg

Der Schafberg im See

Seit heuer gehört der GC Am Mondsee zu den Leading Golfplätzen Österreichs - also offiziell zu den schönsten Plätzen des Landes. Jetzt, im Altweibersommer, stimmt das ganz besonders, finde ich. Die Fairways sind wie Teppiche, das Laub der Bäume verfärbt sich langsam, immer hast du den Schafberg im Blick oder die Drachenwand oder die sanften … Weiterlesen Der Schafberg im See

Spiel doch mal den Wallerbach

Wie oft war ich schon im Leading Golfclub Adamstal, nur eine knappe Stunde von Wien entfernt, mitten im Wald gelegen, auf etwa 800 m Seehöhe? Vier Mal? Sechs Mal? Immer am großen Platz, immer mit dem Cart gefahren, weil du 400 Höhenmeter überwinden musst. Und dazwischen golfen, natürlich. Heute dann mal am kleinen Platz, dem … Weiterlesen Spiel doch mal den Wallerbach