Diamond Country Club: Championship im Tullnerfeld

IMG_8794Das Navi führt mich jedes Mal anders, immer aber bin ich in knapp 45 Minuten aus der Wiener Innenstadt locker am Platz. Atzenbrugg heißt der kleine, unscheinbare Ort mitten im Tullnerfeld, der den einzigen Course Österreichs beherbergt, auf dem die European Tour alljährlich Station macht: den Diamond Country Club. 10 (!) Schläge Vorgabe habe ich hier – und die brauche ich meistens auch ;-), nicht nur weil hier fast immer ein Mordswind geht.

Heute aber nicht. Heute ist es herbstlich mild und komplett windstill. Die Fairways sind wie Teppiche, die Grüns waren schon mal schneller, der ganze Platz ist topgepflegt. Viel bedeutsame Landschaft rundherum gibt es nicht. Immer wieder kommt das grausliche Kraftwerk ins Blickfeld, aber man kann es auch geflissentlich übersehen. Weil man sich konzentrieren muss. Immer. Praktisch auf jeder Bahn ist Wasser im Spiel und wenn es nur ein kleiner versteckter Teich am Fairwayrand ist. Schwierig ist der Platz deshalb und vor allem wegen seiner laaaaangen Bahnen. Aber nicht hoffnungslos.

Im Clubhaus nach der Runde gibt es sehr feines Essen, allerfreundlichst serviert! Auf der Terrasse ist es heute schon ein bisschen kühl, wir genießen gerade noch die letzten Sonnenstrahlen.

Der DCC ist kein heimeliger Platz, aber ein sehr beeindruckender. Und wenn man auf dem Weg zu Tee 1 an lebensgroßen Fotos der Sieger der letzten Jahre vorbeigeht, hat man ein ganz kleines bisschen das Gefühl, dazuzugehören. VOR der Runde…

http://www.countryclub.at

IMG_8806IMG_8792IMG_8793

3 Kommentare zu „Diamond Country Club: Championship im Tullnerfeld

  1. Jaja, der Blick auf das Kraftwerk ….der einzige Minuspunkt, den ich diesen Platz vergeben kann. Und im Sommer brennt die Sonne richtig, da gibt’s kaum Schatten.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s