Kärntner Golf Club Dellach: pure Eleganz, viel Auf und Ab mit herrlichem Seeblick als Belohnung

Direkt am türkisgrünen Wörther See liegt der altehrwürdige Golfplatz Dellach. Ihm eilt der Ruf voraus, besonders elegant zu sein und in jedem Golfführer sieht man Grüns mit herrlichem Blick auf den See. Eleganz stimmt, den Weg zum Seeblick muss man sich aber einige Bahnen lang erst erarbeiten. Zu hoch war mein Handicap vor einigen Jahren … Weiterlesen Kärntner Golf Club Dellach: pure Eleganz, viel Auf und Ab mit herrlichem Seeblick als Belohnung

Die 3 G-Regel am Golfplatz: ganz großer Grant oder gut gelaunt golfen?

Endlich: Der Lockdown ist vorbei. Seit 19. Mai dürfen wir wieder mehr. Essen gehen, ins Theater, verreisen und auch ungehindert unseren Lieblingssport im Freien ausüben. Dachten wir. Endlich Freiheit! Es ist ohnehin schon Mitte Mai und die ganze Covid-Geschichte hält uns jetzt seit mehr als einem Jahr mehr oder weniger zuhause und isoliert. Golfen durften … Weiterlesen Die 3 G-Regel am Golfplatz: ganz großer Grant oder gut gelaunt golfen?

GC Gut Freiberg: Wie ich in der grünen Steiermark einen neuen Lieblings-Platz entdeckte

Zugegeben, das sonnige Herbstwetter tat das Seine, um den Platz im besten Licht erscheinen zu lassen. Ich spielte erstmals im GC Gut Freiberg und war begeistert. Mitten in den Wäldern der grünen Steiermark liegt der Championshipcourse, in kompletter Stille, sieht man von ein paar Vogelstimmen ab. Eben ist es hier nicht, aber Anstiege werden mit … Weiterlesen GC Gut Freiberg: Wie ich in der grünen Steiermark einen neuen Lieblings-Platz entdeckte

Frühherbst in Vorarlberg, Teil 3: GC Montfort-Rankweil – pure Eleganz an der Grenze zur Schweiz

Ganz, ganz im Westen von Österreich liegt der GC Montfort-Rankweil. Schon das Clubhaus beeindruckt mit Glasarchitektur, die irgendwo im Grün verschwindet. Die Stimmung: elegant und elitär. Der Platz komplett eben - auch das gibt es in Vorarlberg. Und den Blick auf die Berge natürlich. Nach Brand und Braz, die mir sehr gut gefallen hatten, mir … Weiterlesen Frühherbst in Vorarlberg, Teil 3: GC Montfort-Rankweil – pure Eleganz an der Grenze zur Schweiz

Frühherbst in Vorarlberg, Teil 2: GC Bludenz-Braz – Klostertaler Hanglage, etwas herb im Charakter

Im Süden Vorarlbergs, am Eingang zum Klostertal, liegt der GC Bludenz-Braz. Im Talboden eigentlich, der sich aber als veritabler Hang entpuppt. Schräglagen und kreative Bahnverläufe muss man mögen, wenn man hier auf die Runde geht, und einige Höhenmeter in Kauf nehmen. Dafür spielt man aber mitten in den Bergen. Schon wieder Alpingolf! Nach Brand habe … Weiterlesen Frühherbst in Vorarlberg, Teil 2: GC Bludenz-Braz – Klostertaler Hanglage, etwas herb im Charakter

Frühherbst in Vorarlberg, Teil 1: GC Brand – gute Kondition und starke Nerven für Alpingolf vor herrlicher Bergkulisse

"Golfen auf hohem Niveau" verkündet die Club-Hompage des GC Brand und das unterschätze ich schon mal gewaltig: Ich starte an diesem Septembertag um 8:45 Uhr und es hat gerade einmal 9 Grad. "Jo, wir lieget halt auf 1.000 Metrrr", grinst die Dame auf Vorarlbergerisch im Sekretariat, "und Sonne isch auch keine am Vormittag!". Die Scorekarte … Weiterlesen Frühherbst in Vorarlberg, Teil 1: GC Brand – gute Kondition und starke Nerven für Alpingolf vor herrlicher Bergkulisse

GC Sterngartl: Viel Natur, viel Ruhe, viel Abwechslung und nach pfiffigem Umbau jetzt kürzere Wege

Der GC Sterngartl, nicht einmal eine halbe Stunde nördlich von Linz gelegen, ist schneller geworden. Wie das geht? Indem man ein paar Löcher umbaut und das Routing am ganzen Platz verändert. Geblieben ist ein spannender Platz, eingebettet in die hügelige Landschaft des Mühlviertels, völlig ruhig gelegen und mit herrlichen Ausblicken in die Umgebung. Cart nehmen … Weiterlesen GC Sterngartl: Viel Natur, viel Ruhe, viel Abwechslung und nach pfiffigem Umbau jetzt kürzere Wege

Golfpark Böhmerwald – schön schräg Golfen im Dreiländereck (Ober)Österreich-Bayern-Tschechien

Zugegeben, der Golfpark Böhmerwald liegt für die meisten nicht um die Ecke. Aber die Fahrt ins Mühlviertel, vielleicht mit Übernachten, lohnt sich allemal. Wer in der puren Natur golfen will, praktisch mitten im Wald und fern jeglichen Autolärms sollte die Anreise in die nordwestlichste Ecke Oberösterreichs nicht scheuen. Auch an heißen Sommertagen ist es hier … Weiterlesen Golfpark Böhmerwald – schön schräg Golfen im Dreiländereck (Ober)Österreich-Bayern-Tschechien

GC Gut Altentann: Salzburger Golf-Festspiele designed by Jack Nicklaus

Jeden Sommer, am liebsten im August, wenn in der nahen Stadt Salzburg die Festspiele stattfinden, steht der GC Gut Altentann auf meiner Liste. Dann trifft man hier auf Gäste aus aller Welt, die zwischen Mozart und Jedermann eine Runde Golf spielen wollen. Altentann ist ehrwürdig und auch ein wenig kostspielig, und meine Liebe zu diesem … Weiterlesen GC Gut Altentann: Salzburger Golf-Festspiele designed by Jack Nicklaus

GC Salzburg Eugendorf: Hammerplatz, aber nichts für Feiglinge!

Im Salzburger Flachgau, aber gar nicht eben, liegt der GC Salzburg Eugendorf, wohl einer der coolsten Plätze Österreichs, wie ich finde. Jede Bahn ein Ereignis, fast keine zum "Erholen" zwischendurch, dazu immer wieder schöne Ausblicke in die sanfthügelige Landschaft. Viel Wasser? Ja! Aber auch das macht erstaunlicher Weise irgendwann richtig Freude.  "Oh, Eugendorf! Das ist … Weiterlesen GC Salzburg Eugendorf: Hammerplatz, aber nichts für Feiglinge!