Belek, Teil 3 – Montgomerie Maxx Royal: Herausforderung pur

Neben Carya ist der GC Montgomerie Maxx Royal der bekannteste unter den Plätzen Beleks, auch hier ist die European Tour immer wieder zu Gast. Klar, dass ich den Platz in meiner Belek-Woche auch sehen und spielen wollte. Schon auf der Riesengolfball-gesäumten Auffahrt zum Clubhaus wird klar: Hier erwartet dich Besonders. Das Hotel, dem der Platz … Weiterlesen Belek, Teil 3 – Montgomerie Maxx Royal: Herausforderung pur

Belek, Teil 2 – Gloria New Course: der Brave

Golfliebling in Belek - Gloria New Course

Ich weiß auch nicht - irgendwie wurde ich mit dem New Course des Gloria Resorts nicht so richtig warm. Lag es am schneidenden Wind, der von den schneebedeckten Bergen Richtung Meer wehte? Den beiden Handschuhen, der Wollmütze, den vier Schichten, die ich trug, um nicht zu frieren, die mich aber nahezu unbeweglich machten? Lag es … Weiterlesen Belek, Teil 2 – Gloria New Course: der Brave

Belek, Teil 1 – Carya Golf: ganz nahe an der Perfektion

Welchen Satz willst du am Anfang einer Golfwoche am wenigsten hören? "Alle Plätze gesperrt!" So ging es mir, die ich im Robinson Club Nobilis eingecheckt hatte, um gleich vor der Haustür spielen zu können. Doch es schüttet hier seit Tagen und ganz Belek ist geflutet. Nicht ganz Belek, ein Golfplatz trotzt mit offenbar hervorragender Drainage … Weiterlesen Belek, Teil 1 – Carya Golf: ganz nahe an der Perfektion

Demnächst: Belek – geht gar nicht? Oder nach wie vor Top-Golfdestination?

Golfliebling in Belek 2015

Die Einen sagen "ja", die Anderen "auf gar keinen Fall": Die politische Situation in der Türkei spaltet die Gemüter. Flog man vor ein paar Jahren zum Golfen noch ganz selbstverständlich "in die Türkei", womit ausschließlich der Ort Belek nahe Antalya gemeint war, wird heute darüber diskutiert, ob man das könne. Ich hab Belek in den … Weiterlesen Demnächst: Belek – geht gar nicht? Oder nach wie vor Top-Golfdestination?

Winter-Träume – Costa Navarino: zwei Plätze, Oliven und ein Ouzo am Strand

Golfliebling in Costa Navarino 2017

Mal ehrlich - Griechenland ist jetzt nicht der erste Gedanke, wenn man im Winter überlegt, wo man im Frühjahr zum Golfen hinfliegen könnte. Ich zum Beispiel hatte von Costa Navarino zwar gehört, es aber erst einmal in Spanien vermutet. Doch weit gefehlt: Das Resort liegt etwa eine halbe Autostunde entfernt vom Flughafen Kalamata am West-Peloponnes. … Weiterlesen Winter-Träume – Costa Navarino: zwei Plätze, Oliven und ein Ouzo am Strand

Winter-Träume – Südafrika: Steenberg Golf, ein Caddie und keine Enten

Golfliebling in Steenberg 2018

Neblig ist es draußen. Und die Tage sind kurz. Ich sitze am Computer und ordne die Fotos des letzten Jahres. Nur 10 Tage hatten wir Zeit in den Semesterferien. Mit der Familie ging es in die Nähe von Kapstadt, einmal "nach Südafrika, und möglichst viele Eindrücke mitnehmen in der kurzen Zeit". Achja. Und Golfspielen, wenn … Weiterlesen Winter-Träume – Südafrika: Steenberg Golf, ein Caddie und keine Enten

Tiger gegen Phil: 2 Legenden, 9 Millionen Dollar und doch – a fade Partie

Ich hatte SKY zähneknirschend zusätzliche 10 Euro bezahlt, damit sie mir den Kanal freischalten. Ich wollte "The Match" sehen, Tiger Woods gegen Phil Mickelson. Das Spiel zweier Rivalen, die ich in ihrer besten Zeit nicht live erlebt habe. Golf war damals für mich kein Thema. Ich habe Woods' Siegeszüge nicht wirklich mitgekiegt, auch nicht die … Weiterlesen Tiger gegen Phil: 2 Legenden, 9 Millionen Dollar und doch – a fade Partie

November in Portugal Teil 4: Quinta South – und ein Essen am Strand

Du erinnerst dich an Quinta North, den Platz mit schönem Clubhaus und Proshop und den Pinien? Gleich daneben liegt der Schwesternplatz Quinta South, noch ein wenig hügeliger, aber von ähnlicher Charakteristik. Was ich gern habe, ist ein Abschlag auf ein tieferliegendes Fairway oder Grün. Das gibt es hier gleich mehrmals. Was ich weniger mag, ist … Weiterlesen November in Portugal Teil 4: Quinta South – und ein Essen am Strand

November in Portugal Teil 3: Quinta North

Pinien, Pinien, Pinien - der vorherrschende Eindruck oft an Portugals südlichen Golfplätzen, erst recht hier in Quinta North. Der Platz liegt inmitten des gleichnamigen Resorts und teilt sich das nette Clubhaus inklusive tollem Proshop und wunderschön gelegener Terrasse mit dem Schwesternplatz Quinta South. Daneben üben wir auf der großzügigen Range mit Blick auf die Hügel … Weiterlesen November in Portugal Teil 3: Quinta North

November in Portugal Teil 2: Vale Do Lobo/Ocean

Zwei wunderbare Plätze gibt es im Resort Vale Do Lobo - entschieden habe ich mich für den Ocean Course, bei dem man einige Bahnen direkt am Meer entlang spielt. Zuerst geht es aber durch Pinienhaine, runter und wieder rauf. Wie oft an den südlichen Mittelmeerküsten liegen direkt neben den Fairways und hinter den Grüns weiße … Weiterlesen November in Portugal Teil 2: Vale Do Lobo/Ocean