Golf de Biarritz – Le Phare: viel Tradition am Atlantik und ein Croissant als Halfwayverpflegung

Wer an Biarritz denkt, denkt an Surfen, Strandpromenaden, elegante Hotels und Coco Chanel - das alles hat Tradition am Atlantik. Passend dazu kann man praktisch mitten in der Stadt auch golfen und sogar ein bissl das Meer sehen. Es ist 8.30 Uhr, als mich das Taxi vor dem Eingang zum Golfplatz absetzt. Gerade geht an … Weiterlesen Golf de Biarritz – Le Phare: viel Tradition am Atlantik und ein Croissant als Halfwayverpflegung

Golfen im Baskenland – Meaztegi Golf: Ballesteros kreative Bahnen am Bergwerkshang

Etwa 20 Minuten nordwestlich von Bilbao liegt in einer vom Erzabbau zerklüfteten Landschaft der Golfplatz Meaztegi. Sehr weitläufig geht es bergauf und bergab den Hang entlang, allerdings auf schmalen Bahnen - und von hier aus kann man auch schon das Meer sehen. Wenn man nicht gerade den Ball sucht. Das Taxi schraubt sich nach oben, … Weiterlesen Golfen im Baskenland – Meaztegi Golf: Ballesteros kreative Bahnen am Bergwerkshang

Golfen im Baskenland – Uraburu Golf: die genialen Wellen und Abgründe des José María Olazábal

Der Olazábal-Kurs auf dem Berg oberhalb von Bilbao macht richtig Spaß, wenn man geländegängiges Golf mag. Bei allem Design spielt man hier einen Platz in sehr schöner Natur, bekommt absolute Stille und eindrucksvolle Ausblicke ins Land. Ich bin zum ersten Mal im Baskenland. Von hier stammt der Rioja, den wir am Abend bei unserer Pintxos-Tour … Weiterlesen Golfen im Baskenland – Uraburu Golf: die genialen Wellen und Abgründe des José María Olazábal

GC Kitzbüheler Alpen Westendorf: herausforderndes Golfplatz-Juwel unter der Hohen Salve

Westendorf gehört erst seit kurzem zu den Leading Golf Courses - und das völlig zurecht. Vom Starter bis zum 18. Grün Perfektionismus pur, ergänzt durch die wunderschöne Tiroler Alpenwelt rundum. Breite Fairways, wenig Wasser, flaches Gelände - und dennoch herausfordernd. Und wie.  Mein Titelfoto sagt euch nix? Ihr seht in Magazinen und auf Facebook von … Weiterlesen GC Kitzbüheler Alpen Westendorf: herausforderndes Golfplatz-Juwel unter der Hohen Salve

GC Kitzbühel-Schwarzsee-Reith: Golfen mit Kaiser-Blick (wenn keine Wolken davor sind)

Nur ein paar Kilometer außerhalb von Kitzbühel erreicht man nicht nur den Schwarzsee, sondern auch den gleichnamigen Golfplatz mit schönen Ausblicken auf den Wilden Kaiser. Wasser gibt es dort auch, aber in Maßen. Knifflig machen den Platz vor allem die Steigungen und Schräglagen ab der 13. Mist. Ich hatte mich so auf den Wilden Kaiser … Weiterlesen GC Kitzbühel-Schwarzsee-Reith: Golfen mit Kaiser-Blick (wenn keine Wolken davor sind)

GC Kitzbühel: für mich der schönste 9-Loch-Platz Österreichs!

360 Grad Bergpanorama, Kitzbühel-Blick, ein Schloss, alter Baumbestand, wellige tiefgrüne Fairways, feinsandige Bunker, künstlich angelegte Wasserhindernisse, leichtes Auf- und Ab und zwei spektakuläre Inselgrüns als Abschluss - das ist der GC Kitzbühel. Nur 9 Bahnen - aber was für welche! Wer einen Traditionsclub in Kitzbühel will, kriegt ihn hier auch - von Anfang an. Gäste … Weiterlesen GC Kitzbühel: für mich der schönste 9-Loch-Platz Österreichs!

GC Pischelsdorf – Gut Kaltenhausen: ein Platz für alle Fälle

Wenn man gern lange Drives vom Tee spielt und Fairwayhölzer mag, ist man in Pischelsdorf genau richtig. Länge ist angesagt, Präzision braucht man auf den unglaublich breiten Bahnen erst in zweiter Linie, und auch Wasserhindernisse gibt es nur wenige. Kennst du Pischelsdorf? Ich jetzt schon, denn nur wenige hundert Meter vom netten Dörfchen entfernt liegt … Weiterlesen GC Pischelsdorf – Gut Kaltenhausen: ein Platz für alle Fälle

GC Sonnberg Kobernausserwald: Wie man im Innviertel vergnüglich auf die schiefe Bahn gerät

Wer einen Golfplatz mitten im Wald sucht und in völliger Ruhe, ist im GC Sonnberg richtig. Dafür muss man aber auch krasse Höhenunterschiede und zuweilen schmale und schiefe Bahnen auf sich nehmen. Ein Unterfangen, das sich aber jedenfalls lohnt. "Wo bremst man da?" frage ich den freundlichen Clubchef, der nicht nur das Sekretariat übernimmt heute, … Weiterlesen GC Sonnberg Kobernausserwald: Wie man im Innviertel vergnüglich auf die schiefe Bahn gerät

Atterseegolf Club Weyregg: äußerst kreative 9-Loch, dafür mit herrlichem Seeblick und Glockenläuten

Es gibt so manchen Platz, der im Namen "am See" stehen hat - hier in Weyregg trifft das aber wirklich zu. Von nahezu jeder Bahn und den meisten Grüns ist das türkise Wasser des Attersees zu sehen. Ansonsten: erstaunlich, in welchem Gelände man einen Golfplatz bauen kann. Juli am Attersee, da denkt man an Baden, … Weiterlesen Atterseegolf Club Weyregg: äußerst kreative 9-Loch, dafür mit herrlichem Seeblick und Glockenläuten

GC Gastein: „Holen Sie tief Luft und bewundern Sie die Aussicht.“

Ganz hinten im Talboden, direkt unterhalb von Bad Gastein, liegt der GC Gastein, einer der ältesten Golfplätze Österreichs. Ganz offensichtlich wurden hier einst 9 Löcher um weitere 9 erweitert, was einen spannenden Platz mit sehr hügeligen, aber auch sehr flachen Bahnen ergibt. Großartig: Pflege und Panorama! Die freundliche Dame vom Sekretariat hatte uns gewarnt: etwa … Weiterlesen GC Gastein: „Holen Sie tief Luft und bewundern Sie die Aussicht.“